Portfolio

Freie Autorin für Utopia.de

Utopia.de ist Deutschlands führende Website für nachhaltigen Lebensstil. Seit 2019 darf ich mich hier als freie Autorin mit allerlei spannenden Themen auseinandersetzen.



Veranstaltungsbericht

Der Kongress STADTLANDBIO findet jährlich, parallel zur Weltleitmesse der Biolebensmittel, BIOFACH, statt. Zielgruppe des Kongresses sind Entscheider und Fachleute aus Behörden, Organisationen und Unternehmen. Ich habe den diesjährigen Kongress besucht und für die Nürnbergmesse dokumentiert: 



A tale from Tanzania

The Organic Standard is an electronic journal, which publishes articles, reviews and letters in all areas of organic standards.

 

I am honored that one of my English articles about my experiences in Tanzania has been published in Issue No. 181.



Blog für Biogärtner: Ein Mutter-Tochter-Projekt

Der Apfel fällt bekanntlich nicht weit vom Stamm. Seit 2019 teile regelmäßig das Biogärtnerwissen meiner Mutter Vreni Hiester, die mich zum waschenchten "Biokind" gemacht hat, auf einem Blog. Hier finden Sie viele nützliche Tipps zum Gärtnern im Einklang mit der Natur, zum Kompostieren und Düngen, zu natürlichem Pflanzenschutz und biologischer Schädlingsbekämpfung.



Bioschätze aus Sizilien

Ein Porträt über die sizilianischen Erzeuger von tesoribio, welche exklusiv für den deutschen Bio-Großhändler lehmann natur Zitronen und Orangen in feinster Bioqualität anbauen.



1000 sanfte Hektar

Inmitten der Massaisteppe Tansanias trotzt Bauer Jaap dem Wassermangel, den politischen Schwierigkeiten und all den Unvorhersehbarkeiten, die das Leben in Ostafrika mit sich bringt. Auf 1000 Hektar betreibt er erfolgreich biologische Landwirtschaft der alten Schule.



Tal der Hoffnung

Im Osten Siziliens setzt sich eine große Bio-Gemeinschaft für den Schutz und Erhalt eines Flusstales ein. Zusammen wollen sie die Artenvielfalt und das natürliche Reichtum der Region verteidigen. Biologische Landwirtschaft ist hierfür der zentrale Schlüsselfaktor.



Meine Fotos

Mit großer Freude liefere ich auch Text und Bild aus einer Hand. Bei beidem kommt es auf den richtigen Blickwinkel, auf die richtige Komposition und auf die richtige Stimmung an; bei beidem gilt es, Aufmerksamkeit zu wecken und zu erhalten, nicht zu überfordern und doch Langeweile zu vermeiden. Das Foto friert den Moment ein, der Text taut ihn wieder auf und macht ihn lebendig. 

 

Auf meinem Instagram-Account InaHiester finden Sie eine Auswahl meiner Bilder.